Nachrichten

Wie installiere ich Badezimmerspiegel?

10-10-2021

Unten sehen Sie Bilder unserer in Luxushotels und Resorts installierten Spiegel von Kunden 

Hotel mirrors

Um nach dem Duschen auf sich selbst aufzupassen, ist die Installation von Badezimmerspiegel ist natürlich unverzichtbar. Lassen Sie uns besprechen, wie Sie Badezimmerspiegel richtig installieren.

Der Spiegel ist ein wichtiger Bestandteil von Möbeln, der unsere Körperpflege erleichtern kann, und er ist auch ein unverzichtbarer Bestandteil des Badezimmers. Der klare und helle Badezimmerspiegel kann nicht nur gute Laune beim Verkleiden bringen, sondern auch den Badezimmerraum erweitern. Der Effekt ist, das Badezimmer geräumiger erscheinen zu lassen.
Wie also den Badezimmerspiegel richtig und fest im Badezimmer anbringen? Tatsächlich ist die Methode nicht kompliziert. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte, um den Badezimmerspiegel zu installieren schnell und sicher.


Unterscheiden Sie zuerst die Art des Badezimmerspiegels
Das erste, was wir tun müssen, ist die Arten von Badezimmerspiegeln zu unterscheiden. Verschiedene Arten von Badezimmerspiegeln haben unterschiedliche Installationsmethoden. Im Allgemeinen gibt es drei Arten von großen Badezimmerspiegeln, Tischspiegeln und eingebetteten Badezimmerspiegeln. Lassen Sie uns der Reihe nach verstehen.


1.1 Großer Badspiegel
Reden wir zuerst über den großen Badespiegel. Diese Art von Spiegel wird normalerweise direkt an der Wand des Badezimmers befestigt. Es hat eine große Größe und kann die Bilder unseres halben Körpers beleuchten. Es ist weit verbreitet.

1.2 Spiegel
Der Tischspiegel ist relativ klein und flexibel einsetzbar. Es kann direkt auf dem Schminktisch verwendet oder an der Wand befestigt werden, was normalerweise für detailliertes Make-up verwendet wird.

1.3 Eingebetteter Badspiegel
Hinzu kommt ein Einbaubadespiegel, der bei der Dekoration meist direkt in den Wandschrank eingelassen wird, der sehr platzsparend und bequem und flexibel einsetzbar ist, aber in den meisten Fällen mit dem Badezimmerschrank kombiniert wird.


2. Vorbereitung vor der Installation
Hinzu kommt ein Einbaubadespiegel, der bei der Dekoration meist direkt in den Wandschrank eingelassen wird, der sehr platzsparend und bequem und flexibel einsetzbar ist, aber in den meisten Fällen mit dem Badezimmerschrank kombiniert wird.

2. Vorbereitung vor der Installation
Beginnen wir damit, die Installation des großen Badespiegels zu verstehen. Zunächst müssen wir die Installation im Voraus vorbereiten. Die Inspektion der Wand, die Messung des Hakenabstandes und die Bestimmung des Mittelpunktes sind wichtige Dinge, die vorab erledigt werden müssen.

2.1 Überprüfen Sie die Wand
Die sogenannte Revisionswand soll eigentlich sicherstellen, dass die Wand, an der der Spiegel montiert ist, eine tragende Wand ist, die das Gewicht des Spiegels tragen kann. Dies ist eine wichtige Grundlage für die Installation des Badezimmerspiegels.

2.2 Messen des Hakenabstands
Als nächstes messen Sie den Abstand zwischen den Haken, Sie können mit dem Maßband die Breite und Höhe der Wand messen und dann den Abstand zwischen den Mittelpunkten der beiden Haken messen.

2.3 Mittelpunkt bestimmen
Anschließend mit einem Bleistift die Position der beiden Mittelpunkte deutlich markieren, damit die Position bei der Montage bequemer gefunden werden kann und die Montage stabiler und fester ist.


3. Die Installation hat offiziell begonnen
Nach Abschluss der Vorbereitungsarbeiten kann mit der Installation offiziell begonnen werden. Dieser Vorgang gliedert sich im Wesentlichen in vier Schritte: Bohren, Schrauben spreizen, Schrauben und Spiegel fixieren.

3.1 Bohren
Mit der vorbereiteten Schlagbohrmaschine zuerst Löcher am markierten Mittelpunkt stanzen. Der Bohrer ist am besten für die Spezifikationen von 6 mm bis 8 mm geeignet. Die Tiefe des Stanzloches sollte bei ca. 5cm gehalten werden.
Achten Sie außerdem darauf, die Wand beim Bohren nicht zu beschädigen. Da die meisten Bäder inzwischen geflieste Wände verwenden, ist es am besten, Löcher in die Fugen zu bohren, um Wandschäden zu vermeiden.

3.2 Dehnschraube schlagen
Als nächstes kommt die Dehnschraube, wir müssen mit einem Hammer die Dehnschraube in das Bohrloch treiben.

3.3 Schraube
Der nächste Schritt ist das Anziehen der Schrauben. Verwenden Sie einfach einen Schraubendreher, um die Schraube in die Dehnschraube zu schrauben, wenn es sich um einen 7-förmigen Haken handelt, müssen Sie eine Zange verwenden. Lassen Sie dann einen Abstand von ca. 5 mm von der Wand, und das zusätzliche Nagelteil wird nur zum Aufhängen des Spiegels verwendet.

3.4 Fester Spiegel
Schließlich können Sie das Befestigungsteil des Spiegels mit der Schraube ausrichten und aufhängen. Wenn die Fehlausrichtung auftritt, können Sie mit einem Hammer und anderen Werkzeugen die Abweichung des Nagels geringfügig ändern.

Wenn Sie außerdem das Gefühl haben, dass der Badezimmerspiegel nicht stabil genug ist, um nur an zwei Nägeln aufgehängt zu werden, können Sie nach der Installation auch Befestigungskleber um den Spiegelrahmen auftragen, der eine feste Rolle spielen kann.

Wenn Sie mehr über die Installation verschiedener Spiegel erfahren möchten. Willkommen bei uns. Wir haben verschiedene Strukturen, um Ihre Nachfrage zu erfüllen!

Holen Sie sich den neuesten Preis? Wir werden so schnell wie möglich antworten (innerhalb von 12 Stunden)

Datenschutz-Bestimmungen